Wenn man ein gutes Druckbild oder gutes PDF braucht, sind die herkömmlichen Formate, wie BMP, PNG, JPEG nicht gut geeignet und man muss auf vektorisierte Daten zurückgreifen.
Ein EPS hingegen wird zwar vektorisiert dargestellt, aber Rundungen sehen zackig aus. Das beste Format ist das EMF-Format. Dieses sitzt sauber vektorisiert im Word.
Aus Adobe Ilustrator kann man mittels der Export-Funktion dieses EMF-Format erzeugen. Wer jedoch keine Möglichkeit hat ein EMF zu erstellen, kann auf diesen Webservice zurückgreifen:
https://cloudconvert.com/eps-to-emf