Was ist der Administration Screen

Der Begriff Administration Screens wird verwendet, um verschiedene Abschnitte des WordPress-Administrationsbereichs zu beschreiben. Der Grund für die Verwendung des Begriffs Bildschirm und nicht Seiten besteht darin, Benutzer daran zu hindern, einen Admin-Bildschirm von Seiten (Beitragstyp) zu verwechseln, die von Benutzern erstellt, bearbeitet und entfernt werden können.

Administration Screens haben eine horizontale Menüleiste oben und eine vertikale Menüleiste auf der linken Seite. Die obere Leiste oder die Admin-Leiste enthält Quicklinks zu verschiedenen Administrations- und Benutzeraufgaben. Die obere Leiste enthält zusammenfassende Informationen für Dinge wie Kommentare und kann nützliche Links von installierten Plug-Ins zusammen mit dem Site-Namen und dem Link zur Homepage anzeigen. Möglicherweise siehst Du auch die Anzeige der Admin-Leiste im Frontend Deiner Website. Keine Sorge, dies ist nur für Dich sichtbar, nicht für Deine Benutzer. Die Admin-Seitenleiste auf der linken Seite enthält Registerkarten zu verschiedenen Verwaltungsbildschirmen von WordPress. Die meisten dieser Registerkarten haben Untermenüs, die als Unterpanels bezeichnet werden.

Von den Administration Screens aus können Benutzer fast jeden Aspekt von WordPress steuern, abgesehen von der Bearbeitung von PHP-Code. Der Bildschirm ist sowohl für Benutzer als auch für Site-Administratoren ähnlich. Die Möglichkeiten für Site-Administratoren sind viel erweitert und sie haben Zugriff auf alles, während Benutzerkonten nur Zugriff auf ihre eigenen Profileinstellungen haben und je nach Zugriffsebene des Benutzers auch die Möglichkeit haben, erstellen, bearbeiten und Beiträge entfernen sowie als Entwurf veröffentlichen oder speichern. Benutzer können auch Vorlagendateien und den CSS-Code für die Vorlage der Website bearbeiten, um Dinge wie Schriftarten, Farben und andere Formatierungsoptionen in Vorlagendateien anzupassen. Plugin-Einstellungen und -Optionen werden bei vielen Plugins auch im linken Bereich angezeigt.

Recent Articles

Google stellt Universal Analytics im Jahr 2023 ein

Von |20.März.2022|

Google kündigt an, dass die vorherige Generation von Google Analytics, bekannt als Universal Analytics, im Juli 2023 eingestellt wird. Google bereitet sich darauf vor, Universal Analytics, die Standardversion von Google Analytics vor GA4, Mitte 2023 einzustellen.

Alle Beiträge