Was ist Lazy Load

Lazy Load (auch On-Demand-Laden genannt) ist eine Optimierungstechnik für Online-Inhalte, sei es eine Website oder eine Web-App.
Anstatt die gesamte Webseite zu laden und sie dem Nutzer in einem Rutsch zu präsentieren, wie es beim Bulk Load der Fall ist, hilft das Konzept des Lazy Load dabei, nur den benötigten Abschnitt zu laden und den Rest zu verzögern, bis er vom Nutzer benötigt wird.

Nehmen wir an, ein Nutzer fragt über eine Suchmaschine nach dem Logo von Sodah-Webdesign. Die gesamte Webseite, die mit dem angeforderten Inhalt gefüllt ist, wird geladen. Wenn der Benutzer nun das erste Bild öffnet und damit zufrieden ist, wird er wahrscheinlich die Webseite schließen, so dass die restlichen geladenen Bilder ungesehen bleiben. Dies führt zu einer Verschwendung von Ressourcen, die beim Laden der Seite verbraucht wurden. Die Lösung für dieses Problem ist Lazy Load.

Eine Form des „Lazy Load“ ist das unendliche Scrollen, bei dem der Inhalt der Webseite geladen wird, wenn der Benutzer die Seite nach unten scrollt. Dies ist eine beliebte Technik, die von verschiedenen Websites verwendet wird.

Vorteile von Lazy Load:

  • Das bedarfsgesteuerte Laden reduziert den Zeit- und Speicherverbrauch und optimiert so die Bereitstellung von Inhalten. Da nur ein Teil der Webseite, der benötigt wird, zuerst geladen wird, ist der Zeitaufwand geringer und das Laden des restlichen Abschnitts wird verzögert, was Speicherplatz spart. All dies verbessert die Benutzererfahrung, da der angeforderte Inhalt in kürzester Zeit bereitgestellt wird.
  • Unnötige Code-Ausführung wird vermieden.

  • Die optimale Nutzung von Zeit- und Speicherplatzressourcen macht diesen Ansatz aus Sicht der Geschäftsleute kosteneffizient. (Website-Besitzer)

Nachteile von Lazy Load:

  • Erstens machen die zusätzlichen Codezeilen, die zu den bereits vorhandenen hinzugefügt werden müssen, um Lazy Load zu implementieren, den Code ein wenig kompliziert.
  • Zweitens kann „Lazy Load“ das Ranking der Website in den Suchmaschinen beeinträchtigen, weil der nicht geladene Inhalt nicht richtig indiziert wird.

Fazit: Obwohl es bestimmte Fallstricke des Lazy Load gibt, lassen uns die großen Vorteile, wie die optimale Nutzung der beiden Hauptressourcen (Zeit und Speicherplatz) und vieles mehr, über die Nachteile hinwegsehen.

Recent Articles

Alle Beiträge